Keine Verbindung zum SQL-Server waehrend der Installation

In einigen Faellen, insbesondere wohl unter Debian wie auch schon unter Ubuntu, wird MySQL mit sehr eingeschraenkten Rechten installiert. Das fuehrt dann dazu, dass in der Regel mit 'localhost' als Adresse fuer den SQL-Server keine Verbindung zur Datenbank aufgebaut werden kann.

Tritt dieses Problem auf, sollte man in einem sogenannten Terminal als root die folgenden Befehle der Reihe nach ausfuehren:

  mysql -u root -p -h localhost
  GRANT ALL ON *.* TO 'root';
  GRANT ALL ON *.* TO '[email protected]';
  exit;

und damit dem Datenbank-Benutzer 'root' die entsprechenden Rechte zuweisen. Dabei unbedingt auf Gross-/Kleinschreibung auf das Semikolon am Ende jeder Zeile achten!

Diese Problem kann uebrigens immer dann auftreten, wenn der SQL-Server frisch installiert wurde und neben root noch keine Benytzer eingerichtet wurden, also auch im Netzwerk.

keine_verbindung_zum_sql-server_waehrend_der_installation.txt · Zuletzt geändert: 2015/04/23 13:58 (Externe Bearbeitung)
 
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki