Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

system-voraussetzungen [2011/02/10 05:23]
admin [E v i n c e]
system-voraussetzungen [2015/04/23 13:57] (aktuell)
Zeile 38: Zeile 38:
 ===== E v i n c e ===== ===== E v i n c e =====
  
- +In der Datenbank gespeicherte Belege - zum Beispiel Rechnungen, Lieferscheine,​ etc. - koennen sie sich jederzeit per Mausklick auf dem Bildschirm anzeigen lassen. Da diese Dokumente im pdf-Format gespeichert wurden, benoetigen sie einen sogenannten PDF-Viewer. Und wenn ihnen jetzt spontan '​Acrobat'​ in den Sinn kommt, dann sollten sie den gleich wieder vergessen. Acrobat kann zwar viel, ist aber dadurch auch entsprechend fett und somit einfach viel zu langsam. Installieren sie stattdessen [[http://​live.gnome.org/​Evince/​Downloads|Evince]],​ den '​fetten'​ Acrobat Reader koennen sie, wenn sie's dann ueberhaupt noch wollen, neben **Evince** weiterhin nutzen.
-In der Datenbank gespeicherte Belege - zum Beispiel Rechnungen, Lieferscheine,​ etc. - koennen sie sich jederzeit per Mausklick auf dem Bildschirm anzeigen lassen. Da diese Dokumente im pdf-Format gespeichert wurden, benoetigen sie einen sogenannten PDF-Viewer. Und wenn ihnen jetzt spontan '​Acrobat'​ in den Sinn kommt, dann sollten sie den gleich wieder vergessen. Acrobat kann zwar viel, ist aber dadurch auch entsprechend fett und somit einfach viel zu langsam. Installieren sie stattdessen ​**[[http://​live.gnome.org/​Evince/​Downloads|Evince]]**, den '​fetten'​ Acrobat Reader koennen sie, wenn sie's dann ueberhaupt noch wollen, neben [[http://​live.gnome.org/​Evince/​Downloads|Evince]] ​weiterhin nutzen.+
  
  
 Bei einigen dieser Programme ist die separate Installation ausschliesslich aus lizenzrechtlichen Gruenden notwendig. Wir duerfen diese zwar nutzen, duerfen sie aber nicht - was technisch problemlos moeglich waere - in ERPel einbauen. In solchen Faellen ruft ERPel - vergleichbar mit einem Programmstart innerhalb ein Batch-Datei - im Hintergrund das jeweilige Programm direkt auf, ohne dass dies fuer den Anwender sichtbar ist. Bei einigen dieser Programme ist die separate Installation ausschliesslich aus lizenzrechtlichen Gruenden notwendig. Wir duerfen diese zwar nutzen, duerfen sie aber nicht - was technisch problemlos moeglich waere - in ERPel einbauen. In solchen Faellen ruft ERPel - vergleichbar mit einem Programmstart innerhalb ein Batch-Datei - im Hintergrund das jeweilige Programm direkt auf, ohne dass dies fuer den Anwender sichtbar ist.
- 
  
 Diese Ubersicht ist derzeit noch unvollstaendig,​ wir werden sie nach und nach erweitern ... Diese Ubersicht ist derzeit noch unvollstaendig,​ wir werden sie nach und nach erweitern ...
  
system-voraussetzungen.txt · Zuletzt geändert: 2015/04/23 13:57 (Externe Bearbeitung)
 
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki